Thomas L. Kemmerich

Spitzenkandidat / Wahlkreis Erfurt III

Ich bin in Aachen geboren, verheiratet und Vater von sechs Kindern. Parallel zu meiner kaufmännischen Lehre habe ich Rechtswissenschaften in Bonn studiert, mit dem 1. Staatsexamen abgeschlossen. Nach der politischen Wende bin ich nach Erfurt gekommen und habe mich im Januar 1990 selbständig gemacht.

 

Von 2009 bis 2013 war ich Mitglied des Thüringer Landtags; seit 2015 bin Landesvorsitzender FDP Thüringen. Seit 2011 stehe ich der Liberaler Mittelstand Bundesvereinigung e. V. vor. Ich bin Mitglied des Verbandes kinderreicher Familien e. V.

 

Ich habe mich 2006 entschlossen meine bisherige Lebenserfahrung in die Politik einzubringen. Ich bin folgerichtig in die FDP eingetreten, weil sie mir ermöglicht, meine Vorstellung eines selbstbestimmten Lebens mit dem entsprechenden Umfeld in Politik umzusetzen.

 

Thomas L. Kemmerich lebt inzwischen seit 30 Jahren in Thüringen. Hier lesen Sie, wie der Mauerfall und die friedliche Revolution sein Leben verändert haben.

 

Der Spitzenkandidat der FDP Thüringen ist außerdem für seine Stiefel bekannt. Erfahren Sie hier, was es damit auf sich hat.

 

Sie wollen noch mehr über Thomas L. Kemmerich erfahren? Dann schauen Sie sich dieses Portrait an.

Thomas L. Kemmerich